+49 (0) 921 / 2 30 59 06 - 0

Wandelanleihe

Zur Finanzierung unserer Geschäftsaktivitäten haben wir im Jahr 2015 eine Wandelanleihe begeben. Diese gewährt den Inhabern einen Anspruch auf Zinsen und Rückzahlung des Kapitals. Alternativ haben die Inhaber seit dem 1. Oktober 2018 das Recht, die Anleihe in Aktien der Gesellschaft zu wandeln.

Weitere Eckdaten

Emittentin SeniVita Social Estate AG
Anleihevolumen EUR 50.000.000,00
Stückelung EUR 1.000,00
Zinssatz 6,5 % p.a.
Fälligkeit 12. Mai 2020
Wandlungszeitraum 1. Oktober 2018 bis 31. Januar 2020

Hier können Sie die Anleihebedingungen einsehen

Hier können Sie das Wertpapierprospekt einsehen

Hier können Sie das Basisinformationsblatt einsehen

Wandlung

Um das Momentum zu nutzen und unser Wachstum fortzusetzen, streben wir an, dass die ausstehende Unternehmensanleihe weitgehend in Eigenkapital gewandelt wird. Die dabei entstehenden Aktien sollen in den Handel im Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden.

Folgende Maßnahmen, sollen die Wandlung für unsere Anleihegläubiger attraktiver machen und uns den Weg zur Börse ebnen. Bereits umgesetzt haben wir:

  • Kauf von Pflegebetrieben der SeniVita Social Care GmbH durch SSE AG und Umwandlung Kaufpreis in Darlehen
  • Vereinfachte Kapitalherabsetzung bei der SSE AG; Voraussetzung zur Verbesserung des Wandlungsverhältnisses geschaffen

Weitere Schritte sind geplant.

Mehr Informationen über den geplanten Börsengang und die Gründe, die für ein Investment in die SeniVita Social Estate-Aktie sprechen, finden Sie demnächst unter der Rubrik Börsengang.